Treffen: Einwendungen schreiben

… und vielleicht anschließend Tatort gucken.

Auf vielfachen Wunsch macht die BI-Gasometer ein Treffen am

Sonntag, 24.05.2009 von 18.00 bis 20.00 Uhr im Café Harmonie

zum Formulieren und Drucken von Einwendungen. Viele Anwohner haben keine technischen Möglichkeiten oder wollen sich vor dem Abfassen der eigenen Einwendung austauschen. Da können wir helfen. Computer und Drucker sind vorhanden, so dass die fertige Einwendung gleich postfertig gemacht werden kann.

Und als besonderen Service bietet die Bi an, die fertigen Einwendungen gegen Empfangsbestätigung im Rathaus rechtzeitig bis zum 27.05.2009 abzuliefern. So spart man auch das Porto und hat keinen Stress.

Und wer möchte, kann anschließend sogar noch Tatort auf der Leinwand gucken oder ein wenig fachsimpeln im Nebenzimmer. Bis dahin.

Über den Autor

azche24
Ich wohne mit meiner Familie direkt vor dem Gasometer auf der roten Insel in Schöneberg. Und mag dieses Industriedenkmal und Wahrzeichen seit Jahren.