Was 2010 bringt

… ist absehbar: Wachstumsbeschleunigung, Hirnabbau, Abbau kommunaler Kompetenz im Planungsbereich. Steuer- und Abgabenerhöhungen. Und interessante Ansichten rund um den Gasometer.

Um die Tage leichter zu zählen, bis die “Energie-Uni” des Projektentwicklers kommt (oder nicht kommt, oder später kommt), um den Überblick zu behalten und zu Ehren eines großen Industriedenkmals gibt es den Kalender 2010 der BI Gasometer. Exklusiver als Pirelli und viel lokaler. In wenigen Exemplaren, einmalig und nicht im Handel erhältlich.

Aber dafür beispielsweise bei der Vorführung von Henners Traum am 14.01.2010 bei den Haiways. Bleiben Sie dran.