Straßenfest „Kein Kerngebiet am Gasometer“ am 09.05.2009

Am kommenden Samstag, dem 09.05.2009 findet in der Cheruskerstraße das erste Straßenfest der BI-Gasometer statt.  Zwischen Leuthener- und Torgauer Straße werden etwa 20 Organisationen und Verbände mit uns informieren, feiern, spielen und Musik hören. Die derzeit bekannten Glanzpunkte des Programms sind:

  • eine Umwelt – Ralley durch den Kiez (leider hat Herr Müller mit seiner EUREF ein Betreten des Gasometer-Geländes nicht erlaubt)
  • ein Infostand der Geschichtswerkstatt (u.a. mit ihrem Buch  zur Roten Insel und dem Gasometer)
  • aktuelle Informationen zum Stand der „Hau-Ruck Planung“ und mögliche Schritte dagegen
  • Fotoschau „Mein Gasometer“ – jede/r kann eigene Bilder beisteuern
  • Akrobatenshow der Haiways (fällt leider aus)
  • Kinderspiele aller Art
  • Samba, Percussion und Reggae mit „Blococalango“ www.blococalango.de
  • Kathy Freemann & Silver Tongued Devils (Swing, Punk, Acoustic) www.silver-tongued-devils.de

Für Speis und Trank ist auch gesorgt. Wir beginnen um 14.00 und enden um 19.00 Uhr. Seid dabei und macht mit. Es wird bestimmt interessant und nett. Den Flyer der BI gibt es zum Download.

Das Fest wird freundlich gefördert vom Kiezfonds Kolonnenstraße.

Über den Autor

azche24
Ich wohne mit meiner Familie direkt vor dem Gasometer auf der roten Insel in Schöneberg. Und mag dieses Industriedenkmal und Wahrzeichen seit Jahren.